Loading color scheme

Volle Girl-Power!
Geschrieben von Simone Glanemann

Bei all den tollen Erfolgen unserer Mitglieder freuen wir uns ganz besonders, wenn wir über Erfolge von unserem Nachwuchs berichten dürfen!

Am letzten Wochenende hat unser Nachwuchs in Lengerich  am 50. Jugendvergleichswettkampf des Kreisreiterverbands Steinfurt teilgenommen.  Zusammengestellt und vorgestellt wurde die Mannschaft von Silvia Cichy. Wie es sich gehört, waren alle Reiterinnen sehr aufgeregt.
Im Reiterwettbewerb starteten Lena Wortkötter mit Jaden und Finja Schreyl mit Fleur.
In der E-Dressur traten Emma Gausling auf Finesse und Danissa Hoffmann auf Walero an.
Beim E-Springen starteten Clara Schmitz auf Primadonna und Emma Gausling auf Finesse durch.

So aufgestellt erreichte unser Nachwuchs von zehn Mannschaften den dritten Platz!! Wir sind sehr stolz auf unsere Mädels.
In der Dressur wurde außerdem der beste Reiter des Kreises Steinfurt ermittelt. Dazu mussten die vier besten Reiter aus der E-Dressur im Finale nach einem Pferdetausch eine E-Dressur mit dem Pferd der anderen reiten. Emma Gausling hat sich dafür qualifiziert und erreichte den vierten Platz. Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!


Der Nachwuchs liegt uns am Herzen. Wenngleich wir uns selbstverständlich über Erfolge unserer Kinder und Jugendlichen freuen, stehen beim Training die Freude am Reiten und das Miteinander an erster Stelle. Gemeinsam lachen und sich gegenseitig unterstützen - das ist es, was die Jugendmannschaft ausmacht.


Übrigens: Unsere Kleinsten und ihre Ponys werden montags um 16.30 Uhr von Reinhard Engeler betreut. Bei seinem Unterricht sind Zuschauer immer herzlich willkommen!

 

Text: Silvia Cichy & Simone Glanemann
Bilder: Silvia Cichy & Nora Schmitz